Praxis Dr. med. Naudts Praxis für Allgemeinmedizin

Allergologie

Allergien sind überschießende Reaktionen des Immunsystems gegenüber normalerweise ungefährlichen körperfremden Stoffen. Die Symptome reichen von Juckreiz, über Ödeme und Rötungen bis hin zu Asthma und schweren allergischen Reaktionen mit Herz- und Kreislaufversagen.

Um der Ursache für eine Allergie auf die Spur zu kommen, gibt es bei uns eine eigene Abteilung für Allergologie.

Die Haut ist das Organ, über welches eine Allergieempfindlichkeit am sichersten zu diagnostizieren ist. Beim Prick-Test werden deshalb winzige Mengen verschiedener Allergene auf der Innenseite des Unterarmes oder auf den Rücken aufgetropft. Anschließend wird die Haut leicht angeritzt. Bilden sich rote Areale auf der Haut, werden sie vermessen und die Messwerte dem Arzt zur Interpretation vorgelegt.

Wichtig: Ein positiver Hauttest macht aus Ihnen noch keinen Allergiker.

Besteht der Verdacht, dass Beschwerden wie die Unverträglichkeit bestimmter Nahrungsmittel eine allergische Ursache haben, untersuchen wir Ihr Blut mit einem sogenannten RAST-Test auf das Vorliegen von Lebensmittel-Allergenen. Und wir führen Tests durch, um Intoleranzen (Lebensmittelunverträglichkeiten) gegen Laktose, Fruktose und Sorbit aufzuspüren.

RAST-Tests werden in der Presse von einigen Instituten für viel Geld angeboten. Diese Tests sind aber immer interpretationsbedürftig und zeigen oftmals fälschlich positive Ergebnisse an. Tests alleine können den Betroffenen nicht helfen. Ohne Rücksprache mit einem Arzt führen sie zu falschen Annahmen. Sprechen Sie uns deshalb an.

Alle Leistungen